« zurück zur Übersicht

Donnerstag, 30. Mai 2013, 19:00 Uhr

3. Gespräch zur Architektur der Neuen Stadt

WÄLDERHAUS, Am Inselpark 19, 21109 Hamburg

Gespräche zur Architektur der Neuen Stadt

3. Hybrid Houses – Wohnen und Arbeiten in einem Haus

Donnerstag, 30. Mai 2013, 19.00 Uhr

Ort: WÄLDERHAUS, Am Inselpark 19, 21109 Hamburg

Kosten: 5 Euro

Ausklang bei Getränk und Snacks

Um Anmeldung wird gebeten unter:
www.iba-hamburg.de/architekturgespraeche

Hybrid Houses – Wohnen und Arbeiten in einem Haus

Zukünftig werden anpassungsfähige Gebäude in den Städten eine große Rolle spielen. Die Rahmenbedingungen des Zusammenlebens ändern sich heute schneller als früher. Familienverhältnisse und berufliche Situationen wandeln sich ständig. Die Bewohner von Großstädten verlangen daher zunehmend nach Häusern, Wohnungen und Arbeitsstätten, die auf diese Veränderungen reagieren können. Räume und Wohnungen müssen erweiterbar und auch wieder schrumpfungsfähig oder teilbar sein. Es werden Lösungen erforderlich, die sowohl Wohnen auf Zeit, als auch das Zusammenwohnen mehrerer Generationen ermöglichen. Mit der Entwicklung von hybriden Häusern soll die Chance genutzt werden, Grundrisse für flexibel nutzbare Wohn- und Arbeitsstätten unter einem Dach zu erproben.

Einladung

 

 
« zurück zur Übersicht

 
» Termine