« zurück zur Übersicht

Mittwoch und Donnerstag, 11./12. September 2013

Workshop "Städte pflegen - Denkmal planen"

Deutsches Haus, Friedrich-Ebert-Str. 7, 24937 Flensburg

Starke und erfolgreiche Allianzen zu befördern, ist der Anlass für die Workshop-Reihe „Städte pflegen – Denkmal planen“. Das Wortspiel bringt die notwendige Verzahnung der Akteure und Fachdisziplinen zum Ausdruck, die Voraussetzung ist, um das bauliche Erbe zu bewahren und zugleich Raum für Neues zu schaffen. Fachleute aus Schleswig-Holstein und aus der Arbeitsgruppe Denkmalschutz, Stadtentwicklung und Umwelt des DNK werden sich in diesem Workshop über Instrumente, Projekte und Programme zur Stärkung der Baukultur und Denkmalpflege in der integrierten Stadtentwicklung austauschen. Impulsbeiträge stellen Fragen nach der Verantwortung der planenden und handelnden Akteure für eine qualitätsvolle Stadtentwicklung. Sie bieten jeweils einen Einstieg, um gemeinsam über Tragfähigkeit und Nachhaltigkeit von Sanierungszielen, über Strategien und Steuerung von Funktionen und Angeboten sowie über die Realisierung von Vorhaben in der Gastgeberstadt Flensburg, in anderen Städten des Landes Schleswig-Holstein und weiterer deutscher Städte zu diskutieren.

Das Programm und der Anmeldebogen können hier abgerufen werden.

 

 
« zurück zur Übersicht

 
» Termine